· 

Foto des Tages - Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider

Sam hat diesen Monat in seiner Gruppe das Thema Farben. Die Erzieherinnen denken schöne kleine Aktionen aus um den Kindern die verschiedenen Farben näher zu bringen. Ich finde das wirklich toll und versuche auch das Thema zu Hause ebenfalls ein wenig mit einzubauen. Diese Woche sollten die Kinder jeden Tag in einer anderen Farbe eingekleidet werden. Am Montag kamen alle Kinder in Blau, Dienstag in Rot. Außer Sam der kam als Komplementärfarbe Grün, denn ich hatte die Tage vertauscht. Ein wenig hab ich mich auch darüber geärgert, denn wir haben so viele tolle Klamotten in Rot. Ich hätte ihn wirklich von Kopf bis Fuß in Rot einkleiden können. So kam er zwei Tage lang in Grün, denn Mittwoch war Grün-Tag. Gestern war dann der Gelb/Orange-Tag und heute sollten alle Kinder sich bunt anziehen. 


Bunt kann ich :-) Rote Hose, blauer Body, darüber ein oranges T-Shirt und gelbe Socken. Herrlich. Und als Krönung wollte Sam beim rausgehen unbedingt meine pinke Mütze aufsetzen. Gesagt, getan und so ging es mit einer viel zu großen, quietschpinken Mütze zur Kita, getreu dem Motto "Bunt, Bunt, Bunt sind alle meine Kleider..."

 

Ich mag es gerne bunt und ich finde wir Erwachsenen neigen oft dazu, nicht mehr so viel Farbe in unserem Leben zu haben (egal ob in der Kleidung, den Wohnungen oder den Autos), als wäre das nur etwas für Kinder. Ich habe auch lange Zeit, gerade in den Wintermonaten immer wieder gedacht: "Ok, Silke du bist jetzt 25/26/27/30 Jahre alt, so langsam musst du dich auch mal erwachsen anziehen." Gedeckte Farben, Strickpullover, schicke Schuhe... Und jedes Mal wenn ich das versucht hab, war ich frustriert und hab am Enden einen leuchtenden Kapuzenpulli von H&M gekauft. Das bin nun mal einfach Ich, farbenfroh und sportlich, egal ob ich nun 16, 25 oder 35 bin. Vielleicht versuche ich mich mit 40 nochmal an der Strickmode, mal schauen.

 

Farben sind etwas Tolles, sie heben die Stimmung, gerade in der dunklen und grauen Jahreszeit. 

 

Seid mutig, bringt mehr Farbe in euer Leben!

 

Ich wünsche euch einen wundervollen Start ins Wochenende!

 

Alles Liebe

Silke

 

 

PS: Meine Tagesfotos entstehen oft auch wirklich im Alltag, da ist meistens nur mein Telefon dabei und das hat leider keine wirklich gute Kamera. Das merkt man dann ein wenig an der Bildqualität, aber manche Motive müssen einfach festgehalten werden, auch wenn sie ein wenig verwackelt sind. Dass Kinder sich auch immer so viel bewegen müssen... Versteh ich gar nicht :-D

Kommentar schreiben

Kommentare: 0


Facebook

Instagram



Impressum

Lüttes Lächeln Fotografie

Inh. Silke Düsener

Frickestraße 18c

20251 Hamburg

 

Telefon: 0178/6574839

Email: silke@luettes-laecheln.de

Für Kunden



Familienfotos                          autentisch

Hamburg                               natürlich

Babyfotos                                    fröhlich

Familienfotografie                      liebevoll

emotional                                  Eppendorf

persönlich                              individuell