· 

Neue Homepage - Neues Gefühl

Letzte Woche habe ich euch meine überarbeitete Homepage präsentiert. Ich habe die Bereiche Schwangerschafts- und Neugeborenenfotografie komplett herausgenommen und dafür die Kindergartenfotografie in mein Repertoire mit aufgenommen.

 

Warum habe ich das gemacht?

 

Das ist eigentlich ganz einfach. Ich möchte euch auf meiner Seite nur das präsentieren, wofür mein Herz am lautesten schlägt. Und das sind Familien und Kinder.

 

Das Einfangen von Momenten, Details und Emotionen, das ist das was ich liebe. Das ist das, warum ich überhaupt fotografiere. Da steckt mein Herz und meine Seele drin.

 

Deswegen gehe ich in Kindergärten und nehme mir mehr Zeit als die meisten Kitafotgrafen. Ich bin auf Augenhöhe mit den Kindern, beobachte sie beim Spielen und fange ihr Wesen und ihre Emotionen ein.

 

Deswegen liebe ich Familien-Homestories. Ich kann mir auch hier mehr Zeit nehmen die Familie kennen zu lernen,  mich in ihr Leben und ihre Liebe hinein zu versetzen und all dies dann mit meiner Kamera einzufangen.

 

Versteht mich nicht falsch. Die Schwangerschaft und die winzigen kleinen Wunder fotografiere ich immer noch sehr gerne, denn auch diese Bilder haben immer etwas ganz Besonderes, das mich tief berührt. Ich möchte diese wunderschöne Zeit aber nicht in dem klassischen Portraitstil einfangen, mit hübschen Outfits und Deko. Sondern auch diese Bereiche möchte ich in Form von Homestories begleiten. Das neu geborene Baby soll nicht hübsch drapiert auf dem Bett liegen mit Blumen drum herum, sondern es soll im Arm der Mama sein, dort friedlich schlafen, etwas essen oder wach die ersten Eindrücke einfangen. 

 

Es gibt ganz tolle Fotografen, die wundervolle Fotos mit toller Deko und tollen Posen der Neugeborenen machen. Das sind wunderschöne Bilder und Erinnerungen. Aber es sind nicht meine Bilder. Das konnte ich im letzten Jahr feststellen. Meine Stärke liegt nicht darin die kleinen Menschen schön hergerichtet zu fotografieren, sondern die kleinen und feine Momente fest zu halten, die jeden Tag zu etwas Besonderen machen.

 

Wenn ihr schwanger seid oder ein kleiner Zwerg geboren wurde und ihr diese Zeit mit mir zusammen festhalten wollt, dann schaut euch mein Homestory Angebot an. Und wenn ihr einen ganz besonderen Bilderwunsch habt, der nicht typisch für eine Homestory ist, dann schreibt mir einfach eine Mail. Wir können das gerne besprechen und auch innerhalb einer Homestory ein kleines Minishooting machen um euren Fotowunsch zu erfüllen. Ich weiß nämlich genau, dass man manchmal eine bestimmte Vorstellung und bestimmte Wünsche von seinem Fotoshooting hat. Ich selber wollte ja unbedingt Silhouettenfotos in meiner Schwangerschaft machen. Unsere Fotografin konnte das leider nicht möglich machen, so dass ich kurz vor der Geburt gefühlte 100 km gelaufen bin bei dem Versuch diese Silhouettenbilder mit dem Selbstauslöser zu machen.

 

Und was soll ich sagen? Ich liebe diese Bilder. Die Anstrengungen haben sich auf jeden Fall gelohnt. 

 

Damit ihr eure Wunschbilder bekommt ohne große Anstrengungen, meldet euch einfach bei mir und wir besprechen, was möglich ist.

 

Ich freue mich auf viele nette Familien, die ich in ihrem Zuhause begleiten darf und auf noch mehr lachende und träumende Kindergesichter in den Kindergärten in und um Hamburg herum.

 

Alles Liebe

Eure Silke

Kommentar schreiben

Kommentare: 0


Facebook

Instagram



Impressum

Lüttes Lächeln Fotografie

Inh. Silke Düsener

Frickestraße 18c

20251 Hamburg

 

Telefon: 0178/6574839

Email: silke@luettes-laecheln.de

Für Kunden



Familienfotos                          autentisch

Hamburg                               natürlich

Babyfotos                                    fröhlich

Familienfotografie                      liebevoll

emotional                                  Eppendorf

persönlich                              individuell